Chlor Langzeittabs 20g

CHLOR LANGZEITTABS 20g


Langsamlösliche 20 g Tabletten zur Langzeitdesinfektion


Nach dem Füllen des Beckens oder bei Inbetriebnahme zu Saisonbeginn zunächst den pH-Wert des Wassers mit pH PLUS oder pH MINUS auf den pH-Wert von 6,8–7,6 einstellen. Bei hartem Wasser mit Wasserhärtestabilisator stabilisieren. Danach die erste Chlorung mit dem Produkt CHLOR START vornehmen. Alle Produkte nach den auf den Verpackungen angegebenen Gebrauchsanweisungen anwenden.
Anschließend in den Skimmer oder Tablettendosierer eine 20 g Chlortablette auf 3m3 Beckenwasser geben. Diese Menge sollte für die Aufrechterhaltung der nötigen Konzentration von 0,3–0,5 mg/l Aktivchlor im Wasser für 5 bis 10 Tage ausreichen, in Abhängigkeit von Faktoren, die die Menge des Aktivchlors im Wasser beeinflussen, wie Luft- und Wassertemperatur, Intensität der Sonneneinstrahlung und Frequentierung des Beckens.
Die richtige Konzentration des Aktivchlors und des pH-Wertes regelmäßig mit einem geeigneten Testgerät überprüfen.
Um der Algenbildung vorzubeugen, kann gleichzeitig das Präparat Algenschutzmittel angewendet werden.
Bei plötzlicher Verschlechterung der Wasserqualität und bei eventuellem Auftreten von Algen ist eine einmalige Behandlung des Wassers mit dem Präparat Chlorschock geeignet.

Erhältlich in folgenden Größen: 1 Kg, 2,3 Kg und 5 Kg


zum Shop

Wir sind 24h für Sie da! Besuchen Sie unseren Online-Shop für Poolchemie.

Download Pflegebroschüre

Hier erhalten Sie kostenlos unsere Pflegebroschüre für kristallklares Wasser!